Über mich

Michael Schüßler - Ihr Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Leidersbach


Michael Schüßler

Ich wurde am 31.07.1985 als zweites Kind der Familie Schüßler geboren.

Ich verbrachte mein bisheriges Leben in Leidersbach. Durch mein Amt als Gemeinderat, CWG-Fraktionsvorsitzender und Jugendbeauftragter sowie meiner Teilnahme in Ortsvereinen und im Hochwasserausschuß bin ich mit dem Geschehen in Leidersbach bestens vertraut.

Von Beruf bin ich gelernter Energieelektroniker und habe insgesamt 15 Jahre Berufserfahrung - begonnen in der Firma Acordis, später im Sondermaschinenbau und in der technischen Dienstleistung. In den vergangenen Jahren war ich Projekt- und Abteilungsleiter für einen Stockstädter Industriedienstleister.

Derzeit bin ich Projektleiter bei der Coredas GmbH in Leidersbach. Wir erstellen Software und Testsysteme - hauptsächlich für die Automobilindustrie.

Projekte für die Gemeinde Leidersbach

Bergpicknick 2017 am 06.05.2017In jüngster Zeit war ich an der Idee und Ausführung unseres ersten Bergpicknicks beteiligt. Weiterhin arbeite ich an einem Konzept für eine Ganztagsbetreuung an unserer Schule während der Sommerferien. Zudem sind mir die Spielplätze in allen vier Ortsteilen wichtig.

Mich treibt die Frage nach der Zukunft unserer Schule in Leidersbach um. In regelmäßigen Meetings mit der Schulleitung, dem Elternbeirat und Vertretern der Gemeindeverwaltung diskutieren wir gemeinsam ein tragfähiges Konzept für die Schule.

Ich will

  • mich noch stärker als bisher im Gemeinderat einbringen und mitgestalten.
  • meine große Ortskenntnis für die Geschicke Leidersbachs und aller Ortsteile einbringen.
  • zusammen mit der Fraktion der CWG ein starkes Team bilden und
  • einfach für die Belange der Bürgerinnen und Bürger ansprechbar sein. Spielplatz in Ebersbach

Zu Guterletzt

Ich trete an mit

  • einem klar stukturierten Programm,
  • einer klaren Positionierung für die Zukunftsthemen unserer Gemeinde und
  • einer klaren Vision für unsere Gemeinde.

 

Ich freue mich auf Ihre Ideen und Ihr Feedback. Gerne auch auf Facebook Like us on Facebook