Das Programm 5.000+


Das Programm “Leidersbach 5.000+” ist ein Bündel von Ideen und Konzepten, die - aufeinander sorgfältig abgestimmt - das zentrale Ziel verfolgen, die Einwohnerzahl der Gemeinde Leidersbach auf 5.000+ Bürgerinnen und Bürger bis zum Jahre 2024 zu erhöhen. *)

Das Programm wird Leidersbach bis zum Jahre 2024 ein höheres, politisches Gewicht im Landkreis und in der Region, höhere Einnahmen aus der Einkommenssteuer, die Sicherung des Schulstandorts durch mehr Kinder & Jugendliche, die Verteilung der Infrastrukturkosten auf mehr Schultern und letztendlich die Sicherung der regionalen Nahversorgung ermöglichen.

Das Programm und dem Programm zugrunde liegende Bündel von Ideen und Konzepten habe ich aus vielen Gesprächen und Diskussionen mit Bürgerinnen und Bürgern, Politikern und Fachleuten heraus entwickelt. Ich will mit diesem Programm das gesamte Potenzial der Gemeinde ausschöpfen, um eine lebenswerte Zukunft in Leidersbach für unsere Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten.

Ziele des Programms 5.000+

 
  • Steigerung der Einwohnerzahl auf 5000+ bis 2024
  • Erhalt einer Schule in Leidersbach
  • Ausweisung eines Gewerbegebiets bis 2024
  • Steigerung der Lebensqualität insbesondere für Familien, Kinder und Senioren
  • Touristische Erschließung Leidersbachs als Nah-Erholungsort i. V. m. Touristikverband Räuberland
  • Dauerhafte und nachhaltige Sanierung der Infrastruktur
  • Aufrechterhaltung der Nahversorgung
  • Etablierung eines altersgerechten Wohnkonzepts 50+

Lesen Sie mehr zu den Handlungsfeldern des Programms. Das gesamte Programm können Sie sich auch als PDF herunterladen (PDF, 95 KB)

*) Warum ausgerechnet 5.000?


Kleinstädte sind nach einer Begriffsbestimmung der deutschen Reichsstatistik von 1871 und der Internationalen Statistikkonferenz von 1887 alle Städte mit einer Einwohnerzahl zwischen 5.000 und 20.000 Personen. Für die politische und infrastrukturelle Sichtbarkeit einer Landgemeinde (Einwohnerzahl unter 5.000), die sich zur Kleinstadt entwickeln möchte, ist die Bevölkerungszahl somit ein entscheidender Faktor. In Leidersbach haben wir derzeit (Stand 30.06.2016)  genau 4.741 Einwohner (davor 4.726 Einwohner) - Tendenz entgegen des Trends steigend.

Quelle: http://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/Raumbeobachtung/Raumabgrenzungen/StadtGemeindetyp/StadtGemeindetyp_node.html